Weinzierl am Walde

Maria Laach

Maria Taferl

Gefahren am 03.10.2015

Wir starten unsere Tour bei herrlichen Herbstwetter (Sonne und 18°C). Leider bläst ein ordentlicher Südostwind und kommt oft böig. Aber meine KTM liegt brav auf der Straße. Mit vollem Tank geht es von Mistelbach über Ernstbrunn und Hollabrunn nach Langenlois. An Gneixendorf vorbei und durch Stratzing und Priel kommen wir an die Krems. Auf der kurvenreichen L7040 und L7088 kommen wir nach Stixing. Hier geht es dann rechts weg auf nach Weinzierl am Walde. Neben der Kirche im Ort machen wir nach rund 108 km beim Gasthof zur Post der Familie Lang (www.gasthoflang.com) halt. Nach einer herrlich gerösteten Rehleber zur Vorspeise, Hirschbraten und Kalbsschnitzerl in Butterschmalz gebacken als Hauptspeise, geht es gut gestärkt weiter. Die L7094 führt uns hinter nach Weißenkirchen an die Donau. Viele Ausflügler und Bikerkollegen sind in der Wachau unterwegs. Wir biegen rechts weg und fahren die B3 bis Groisbach. Jetzt geht es rechts weg und wir sind wieder fast alleine auf der Straße. Der L7140 folgend, kommen kurvenreich in Maria Laach am Jauerling an. Die Kirche aus dem 16.Jhdt von Maria Laach mit dem Doppelflügel-Altar und dem Gnadenbild "Maria mit den 6 Fingern" ist mit Sicherheit einen Besuch wert. Weiter auf der L7145 geht es wieder flott runter an die Donau nach Emmersdorf. Wir fahren bis Kleinpöchlarn und folgen am Ortsende rechts weg dem Wegweiser nach Maria Taferl. Kurvig schrauben wir uns wieder nach oben. In Maria Taferl an gekommen, genießen wir die herrliche Aussicht über die Donau und bis zum Ötscher. Anschließend besuchen wir die Basilika (www.basilika.at/). Nach einem kurzen besinnlichen Verweilen, gehen wir zum Hotel Schachner (www.hotel-schachner.at/). Bei Kaffe und guter Torte genießen wir nochmals die herrliche Aussicht über die Donau bis zum Ötscher.Jetzt treten wir den Rückweg an. Über die L7233 kommen wir nach Rappoltenstein und halten uns dann nach Münichreith. Hier biegen wir rechts weg nach Laimbach am Ostrong. In Würnsdorf halten wir uns wieder scharf links nach Ottenschlag. Von hier weiter lassen wir Armschlag (Mohndorf) links liegen und biegen vor Lugendorf im rechten Winkel auf die L76 nach Grainbrunn und Allentsgschwendt. Wir bleiben auf der L76. Über Lichtenau und Brunn am Walde kommen wir zur B37. Von hier rechts weiter an Gföhl vorbei. Nach wenigen Kilometern biegen wir weg nach Lengenfeld. Fahren am Golfplatz vorbei, fahren durch Langenlois und jetzt wieder den Navi-Kurs über Hollabrunn nach Mistelbach. Nach gut 322 km - mit einer Spritreserverestanzeige von 30km ;-) - kommen wir wieder gut zu Hause an.

Hier findest du meine Tour mit Beschreibung und kannst dir gerne die GPX-Daten auf GPSies runterladen!

 

Du kannst dir aber auch gleich hier die Tour runterladen:

Tour_Weinzierl-MariaLaach-MariaTaferl.gp
GPS eXchange Datei 915.0 KB

Viel Spaß beim eventuellen Nachfahren wünscht dir Peppal!