Der Bata-Kanal (CZ)

Der Bata-Kanal und seine Freizeitkapitäne
Der Bata-Kanal und seine Freizeitkapitäne

 

Bata-Kanal

(http://de.wikipedia.org/wiki/Ba%C5%A5%C5%AFv_kan%C3%A1l)

 

Die March, oder wie der Fluss in Tschechien heißt – Morava - hat seine Quelle  an der Grenze zu Polen im Nordosten Tschechiens. Zurzeit ist der Fluss zusammen mit dem Bata-Kanal im südlichen teil Mährens über 52 km schiffbar. Für Hobbykapitäne wurden 13 Schleusen in den letzten Jahren wieder funktionstüchtig gemacht. Auch ein neues Ausflugsschiff wird eingesetzt. An einigen Orten können kleinere Boote gemietet werden.  Ebenso findet man einen Hausbootvermieter für mehrtägige Ausflüge auf dem Kanal. Aber auch für Fahrradtouren ist der Bata-Kanal optimal. Ein 80 km langer Radweg lädt nicht nur zu schönen Touren entlang des Kanals ein, sondern ermöglicht auch immer wieder Abstecher zu interessante Städte, Kirchen, Klöster und Landschaften der Region Mährens.

 

Straznice

(http://de.wikipedia.org/wiki/Str%C3%A1%C5%BEnice)

Während der Nationalbewegung der Tschechen im 19. Jahrhundert wurden Strassnitz und seine Umgebung zu einem kulturellen Zentrum. Anfang des 20. Jahrhunderts setzte verstärkt die Industrialisierung ein. Heute ist Straznice ein beliebter Kultur- und Tourismusort, in dem jährlich ein Folklorefestival stattfindet. Du findest hier einen Campingplatz  (http://camp-straznice.cz/de/) und eine Schleuse am Bata-Kanal mit Anlegeplätzen für Boote. Von hier weg kannst du sehr gut in den Radweg entlang des Kanals einsteigen. Neben dem Schloss Straznice mit seinem Park, kannst du hier auch das Dorfmuseum Südmährens, die Kirche der Jungfrau Maria und das Freilichtmuseum besuchen. Unbedingt das  „Cafe U Anděla“ in der kleinen Fußgängerzone besuchen ;-)!

 

Napajedla

(http://de.wikipedia.org/wiki/Napajedla)

Hier befindet sich an der March (Morava) ein nett angelegter Campingplatz (Autokemp Pahrbek  http://www.campingplatze.cz/zlinsky-kraj/zlin/32-autokemp-pahrbek-napajedla) , welcher sich gut als Basislager anbietet. Am Areal führt direkt der europäische Radfahrradweg vorbei, auf welchem du durch die schöne Natur des Flussgebietes der Morava und dem nahegelegenen Wasserkanal von Bata radeln kannst.

 

Kroměříž

(http://de.wikipedia.org/wiki/Krom%C4%9B%C5%99%C3%AD%C5%BE)

1997 wurde Kromeriz, dessen Stadtzentrum unter Denkmalschutz (UNESCO) steht, zur schönsten historischen Stadt Tschechiens gewählt.

 

Petrov

Petrov ist ein kleiner Ort im Landkreis Hodonin und liegt zirka 3 km südwestlich von Strážnice. Am Rande des Dorfes befindet sich eine schöne Kellergasse, welche unbedingt einen Besuch wert ist.

 

Hostyn

(http://de.wikipedia.org/wiki/Host%C3%BDn)

Dieser bekannte Wallfahrtsort liegt auf einem 734m hohen Hügel.  So ist die Basilika ist bereits von Weitem zu sehen. Die Wallfahrtskirche entstand zwischen 1721-1748. Der wunderschöne Kreuzweg, ein Werk vom Architekten Dušan Jurkovič, wurde in der 1. Hälfte des Jahrhunderts angelegt. Auf dem Gelände befindet sich ein Aussichtsturm, welcher um wenige CZ-Kronen bestiegen werden kann und bei schönem Wetter ein herrliches Panorama über die Landschaft Mährens bietet. Danben steht ein 1994 erbautes Windkraftwerk, welches meines Erachtens den Gesamteindruck stört.

 

Velehrad

(http://de.wikipedia.org/wiki/Velehrad)

Hier befindet sich ein mächtiges Kloster und einer der bedeutendsten Wallfahrtsorte Mährens. Es wurde in den 40er Jahren des 13. Jahrhunderts im spätromanischen Stil erbaut. Teil des Klosters ist die Basilika - Mariä-Himmelfahrt und St. Kyrill und Metod. Das heutige Aussehen erhielt das Kloster in der Wende zum 18. Jahrhundert, wo ein umfangreicher Barockumbau eingeleitet wurde. Papst Johannes Paul II besuchte diesen Ort im Jahr 1990.

In unmittelbarer Nähe des Klosters befindet sich das Hotel Mlyn (http://www.hotelmlyn.cz/?lang=de), in welchem wir eine ausgezeichnete Küche fanden.

 

TIPP:

Besuch der Firma TON in Bystrice Pod Hostynem. Das Unternehmen ist weltweit bekannt für seine Bugholzmöbel aus Buche. Die Firma wurde 1861 von Michael Thonet gegründet. 

 

TOUREN:

6.9.2013 MTB_Bata-Kanal Erkundungsfahrt http://www.gpsies.com/map.do?fileId=rknvnvdmweppgcis

7.9.2013 MTB_Bata-Kanal Straznice http://www.gpsies.com/map.do?fileId=mdwwapfrlahyksyb

8.9.2013 MTB_Bata-Kanal Kromeriz http://www.gpsies.com/map.do?fileId=sgocccoulpmluhiz

 

BILDERGALERIE