Startertour

20.04.2020

Endlich – das Beast wird ausgepackt und es wird zu einer kurzen Ausfahrt gestartet. Die Straßen sind fast leer. Auch ein Stück auf der A5 zeigt, dass vorwiegend LKWs unterwegs sind. Somit ist entspanntes Cruisen sehr gut möglich. Über ein kurzes Stück durch das Kreuttal komme ich nach Leobendorf und fahre hier auf die Burg Kreuzenstein hoch. Diese ist eine historische Sehenswürdigkeit in Niederösterreich und ein und bekanntestes Ausflugsziel. Sehenswert sind die einzigartigen Sammlungen aus der Welt des Mittelalters. Natürlich ist geschlossen. Einige Wanderer nutzen trotzdem das herrliche Wetter für einen Spaziergang um die Burg. Ich fahre weiter und halte mich Richtung Hollabrunn. In Eggendorf im Thale geht es rechts weg durch den Ernstbrunner Wald zu den Leiser Bergen. Hier steuere ich kurz den Parkplatz am Buschberg an. Über Michelstetten und Asparn an der Zaya geht es wieder nach Hause zurück.

 

Download
Start-Tour.gpx
XML Dokument 371.8 KB